Der Turnverein Oberstedten

Der Turnverein Oberstedten 1887 e.V. gehört im Turngau Feldberg zu den traditionsreichsten Vereinen. Besonders stolz ist man auf die im Jahr 1896 angeschaffte Vereinsfahne, die zum 100. Jubiläum des Vereins aufwändig restauriert wurde.

Doch trotz langer Tradition ist der Verein fest im heutigen Leben des Stadtteils verankert. So wurde das 125. Jubiläum im Jahr 2012 mit einem fröhlichen Fest für Groß und Klein in einem modernen Rahmen gefeiert. Und im Jahr 2013 konnte das 1.000 Vereinsmitglied begrüßt werden. Im Jahre 2017 konnte die Mitgliederzahl durch neue Sportangebote und die neue Turnhalle auf über 1100 gesteigert werden.


Klingt "Turnverein" altbacken? Mag sein, sind wir aber nicht!

Die Bezeichnung Turnverein gibt schon längst nicht mehr das vielfältige Sportangebot des Vereins wieder. Zwar gibt es noch die Abteilung Turnen, zu der die Gerätturnen-Mädchen, das allgemeine Kinderturnen, die Eltern-Kind-Gruppen und die Montagsturner (diese Männergruppe existiert seit 50 Jahren!) zählen.

Großer Beliebtheit erfreut sich aber auch die Gymnastik-Abteilung, die neben den gymnastischen Übungsstunden für alle Altersgruppen auch Trend-Sportarten wie Zumba, Step-Aerobic, Bodyworkout, Pilates und Yoga anbietet. Durch Angebote wie Herzsport und Rückenfitness finden auch Menschen mit gesundheitlichen Problemen ein adäquates Trainingsangebot und gleichgesinnte Sportler.

Für Kinder gibt es verschiedene Tanz-Gruppen, die mit selbstkreierten Musicals bereits mehrfach öffentlich aufgetreten sind. In der Leichtathletik-Abteilung treffen sich vorwiegend leistungsorientierte Schülergruppen zum Training. Aber auch Walking-Begeisterte sind im Verein an der richtigen Adresse. Die Tischtennis-Abteilung trainiert in der Grundschulturnhalle und nimmt an verschiedenen Ligaspielen erfolgreich teil. Hier findet jeder eine passende Spielgruppe. Wer gerne Volleyball aus Spaß an der Freude spielen möchte, ist bei der Volleyball-Gruppe herzlich willkommen.  Auch die Tanzabteilung
mit Wiedereinsteigerkurs und 2 Tanzkreisen findet bei unseren Mitgliedern starken Zuspruch.  


Mittendrin und dabei in Oberstedten

Aber das Vereinsleben besteht nicht nur aus dem Sport, sondern auch in der Präsenz im Stadtteil Oberstedten z.B. bei Festen wie der Kerb, dem Weihnachtsmarkt und dem vereinseigenen Familienfest. Hier sind die freiwilligen Helfer des TVO ebenso tätig wie bei der Ausrichtung von zwei Volksläufen: dem Mühlenlauf und dem Kurparklauf.


Neue Halle und Außengelände

Einen ganz großen Sprung in die Zukunft wagte der Verein mit dem Neubau einer Sporthalle verbunden mit einem neuen Trainingsgelände für die Leichtathleten und einem Beach-Volleyball-Feld. Hier ist der Verein nicht nur auf die Unterstützung seiner Mitglieder, sondern aller Oberstedter Bürger in Form von Spenden angewiesen.

Bitte helfen auch Sie uns mit Ihrer Spende auf das Konto

Halle der Zukunft

 

IBAN: DE21 5125 0000 0017 0008 53 (Taunussparkasse)

 

Jeder Euro hilft uns, diese große Investition in die Zukunft des Vereins, des Stadtteils Oberstedten, aber auch in die Gesundheit der hier lebenden großen und kleinen Menschen zu bewältigen.

Ab einer Spendensumme von 1.000,-- Euro wird ein symbolischer Baustein erworben und Ihr Name auf Wunsch veröffentlicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Turnverein Oberstedten 1887 e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt